battenfeld-cincinnati hat einen neuen Eigentümer: Nachhaltige Investitionen für Wachstum und Innovation

Am 22. Juni 2016 wurde der Vertrag über die Übertragung der Anteile der battenfeld-cincinnati Gruppe an die Industrie Holding Nimbus unterschrieben. Mit der Übernahme werden der battenfeld-cincinnati Gruppe neue finanzielle Mittel zugeführt, ebenso wird das Eigenkapital nachhaltig gestärkt. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

„Nach der erfolgreichen organisatorischen Restrukturierung Mitte letzten Jahres können wir nun mit Hilfe von Nimbus den Fokus weiter auf Produktentwicklungen und Investitionen legen, die unsere Marktführerschaft weiter stärken bzw. ausbauen,“ sagt Gerold Schley, CEO der battenfeld-cincinnati Gruppe. “Wir freuen uns, mit Nimbus einen neuen Investor zu haben, der mit tatkräftiger Unterstützung die Wachstumspläne der battenfeld-cincinnati Gruppe begleiten wird.“ Auch Ed van Dijk von Nimbus freut sich auf die Zusammenarbeit: „Nimbus investiert in Firmen die einen gesunden Kern haben. Bei battenfeld-cincinnati ist dieser Kern das technische Know-How und die Qualität des Teams - ob wir nun in Europa, Asien oder Amerika sind.“ Kaj Grichnik von Nimbus ergänzt: „Wir waren ab Tag 1 davon überzeugt, mit battenfeld-cincinnati zusammen arbeiten zu wollen.“

Zum Weiterlesen bitte pdfs herunterladen.

  • PR_201603_cn_announcement-new_owner.pdf
    Downloads
  • PR_201603_de_announcement-new_owner.pdf
    Downloads
  • PR_201603_en_announcement-new_owner.pdf
    Downloads
  • PR_201603_fr_announcement-new_owner.pdf
    Downloads
  • PR_201603_it_announcement-new_owner.pdf
    Downloads
  • PR_201603_pt_announcement-new_owner.pdf
    Downloads
  • PR_201603_rus_announcement-new_owner.pdf
    Downloads
  • PR_201603_sp_announcement-new_owner.pdf
    Downloads
Pressekontakt

battenfeld-cincinnati | Frau Judith Lebic | Telefon +43 (1) 61006-293 | E-Mail schicken